Klassische Stadtführung

Die Bezirkshauptstadt Hartberg ist eine der 17 Kleinen Historischen Städte Österreichs und zählt zu den reizvollsten Städtereisezielen der Oststeiermark. Erleben Sie die Geschichte auf Schritt und Tritt. Tauchen Sie ein in die Atmosphäre der Stadt. Die historischen Mauern sind von Gärten & Parkanlagen umrahmt. Genießen Sie die Stadt im Garten.

►WANN
01.04. bis 31.10.2021 • Mi 15:00 Uhr • Sa 11:00 Uhr • feiertags geschlossen, außer Sa 01.05.2021
►WO
ab Tourismusbüro Hartbergerland, Alleegasse 6, Hartberg
►PREIS
mit GenussCard kostenlos • ohne Card € 6,00
ANMELDUNG
einen Tag vor der Führung unter

Spaziergang mit Schatzkarte

Fordern Sie Ihr Glücksengerl heraus. Begeben Sie sich mit der SCHATZKARTE in der Hand auf Schatzsuche. Jede der "Kleinen historischen Städte" ist ein Juwel alter Baukunst mit viel Historie und ebenso vielen Anekdoten und Geschichten. Mit der Schatzkarte begibt man sich auf einen ein- bis zweistündigen Spaziergang in längst vergangene Tage und entdeckt auf lustige Art und Weise die jeweilige Altstadt. Die Schatzkarte gibt's im Tourismusbüro Hartbergerland. Sie starten beim Rochusplatz am Stadtteich. Es begleitet Sie Bürgermeister Johann Ressavar, der Ende des 19. Jahrhundert die Geschicke der Stadt geleitet hat.

Gewinnspiel

Fordern Sie Ihr Glücksengerl heraus. Die Schatzkarte ist gleichzeitig auch die Basis für eine Rätsel-Rallye zu Denkmälern, Stadtplätzen, Brunnen und architektonischen Details. Acht bis zehn Fragen sind in jeder Stadt zu beantworten und ergeben das jeweilige Lösungswort. Sobald Sie das Rätsel gelöst haben, geben Sie die ausgefüllte Schatzkarte im Büro ab. Natürlich erhöhen sich die Gewinnchancen, wenn die Rätsel-Rallye in mehreren Städten absolviert wird. In jede der Städte winkt ein Urlaub für drei Tage. Wir wünschen viel Glück.

Suchen Buchen