Landschaftsradeln in der Ökoregion Kaindorf
Diese Tour führt um den Großharter Naturteich. Am Weg liegen regionale Produzenten, die das Land zum "Garten Österreichs" machen. Eine Genuss-Tour wie aus dem Bilderbuch.

Naturjuwel Großharter Naturteich

Im Verkaufsurbar des Graf von Thannhausen an den Graf von Herberstein im Jahr 1657 wurde der Teich dann auch erstmals urkundlich erwähnt. Der Teich blieb bis zum Jahr 1954 im Besitz der Grafen Herberstein. Im Jahr 1954 wurde der Teich von der Gemeinde Großhart gekauft. 20 Jahre später, im Jahr 1974, erklärte die steirische Landesregierung den Teich zum Naturschutzgebiet - geschützten Landschaftsteil.

Blumenjuwel Am Harter Teich liegt die Harter Teichschenke. Blumen sind die Leidenschaft der Hausherrin, das spiegelt sich im Blumenschmuck rund um die Teichschenke wieder.

Genuss am Weg

Buschenschank Safenhof 6x pro Jahr lt. Buschenschankkalender: DO - SO 0664 161 8905
Bauernhof Radl Lust auf einen Alpaka-Rundgang? ab 6 Personen sind individuelle Termine möglich. Fragen Sie an.
♦ Gut kombinierbar mit Rundweg: Das Naturparadies rund um den Großharter Teich lädt ein zum Innehalten. Die Kraft der Natur belebt die Sinne.

Suchen Buchen