Familienspass mit Schwung

Die gemütliche Rundstrecke verläuft größtenteils sehr flach und führt Sie vom Ausgangsort Hartberg bis nach Geiseldorf und wieder zurück. Ausgangspunkt für diese Fahrradtour ist das HERZ, das ausreichend Parkmöglichkeiten bietet. Auf befestigtem und nahezu durchgehend asphaltierten Wegen führt Sie diese Strecke durch das Naturschutzgebiet Gmoos, danach radeln Sie entlang der Eisenbahnschienen nach Hopfau und Geiseldorf. Diverse Einkehrmöglichkeiten bieten sich an, um „Abzusatteln“ und die regionale Kulinarik zu genießen. Auf Ihrem Rückweg fahren Sie entlang dem Dombach durch einen Wald am Ökopark Hartberg vorbei bis nach Maria Lebing und der dortigen Wallfahrtskirche. Danach ist es nur noch ein kurzes Stück zum HERZ, in dem Sie sich danach im Freibad abkühlen oder im warmen Wasser des Hallenbades entspannen können. Da auf der rund 20 Kilometer langen Strecke kaum Höhenmeter anfallen, eignet sich die Drahteseltour für die gesamte Familie. Diese Tour ist auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität befahrbar, da sie frei von Hindernissen und großen Steigungen ist.

ERLEBNISREICH

Ein Boxenstopp, kurz vor Lebing, ist im ÖKOPARK Hartberg unbedingt einzuplanen. Mit der GENUSSCARD ist der Eintritt für alle frei! Spaß für die ganze Familie bieten drei verschiedene Ausstellungen. Das Experimentarium ist eine Mitmachausstellung mit Fahrzeug-Parcours, Rohrpost, Lichtlabor und vielen weiteren unterhaltsamen Stationen zum Ausprobieren. In der Bionik-Ausstellung geht es um Natur und Technik, im Foyer gibt es Aquarien und Terrarien mit exotischer Tierwelt. In der Mineralienwelt glitzert und funkelt es. Im Freien kan man sich beim Goldwaschen versuchen, oder am Kletterbaum!

► Das BISTRO hat eine Terrasse mit Blick zum Teich. Zur Auswahl stehen leckere Mittagsmenüs, Snacks und Süßes. ► Im MAXOOM-Kino werden 3D-Filme auf der größten Breitbandleinwand Österreichs gespielt.

► Start/Ziel:
Hartberg/Hartberg

Länge: 21,5 km
Höhenmeter: 284 hm
Dauer: 2:00 h
Schwierigkeit: leicht

Suchen Buchen