Hartberger Weihnachtszauber

Wenn über eine Million Lichter die Stadt zum Strahlen bringen... Verbringen Sie drei Tage wunderbare Weihnachtszeit in Hartberg und verbinden Sie den Besuch eines traditionellen Christkindlmarktes mit einem entschleunigenden Aufenthalt in historischem Ambiente.


Inkludiertierte Leistungen:

• 2 Übernachtungen im stilvoll eingerichteten Doppelzimmer
• reichhaltiges Frühstücksbuffet, regional & bio
• handgemachtes Konfekt als Willkommensgruß
• Besuch des Christkindlmarktes am Hartberger Hauptplatz

Preis € 125,-- pro Person
inklusive aller Abgaben & Steuern
Buchbar Freitag und Samstag  von 16.11. – 17.12.2021
  Hotel Alter Gerichtshof

Traditionell, zauberhaft und sinnlich. Wenn über eine Million Lichter Sehenswürdigkeiten, Baumkronen, Gassen und Häuserfassaden zum Strahlen bringen, lädt Hartberg – die Stadt der Sinne – wieder in die historische Altstadt ein. Von 26. November bis 23. Dezember 2021 findet der Christkindlmarkt am Hauptplatz statt.


DO und FR von 15 bis 20 Uhr SA, SO und am 8.12. von 14 bis 20 Uhr


Ein besinnliches Musikprogramm mit Live-Auftritten stimmt am Christkindlmarkt auf die Weihnachtszeit ein. Eine Augenweide ist die täglich phantasievoll inszenierte Licht- und Musikshow. Das Hartberger Rathaus verwandelt sich in eine glanzvolle Fassade, eingehüllt in vorweihnachtliche Klänge lässt sich ein sinnesfrohes Erlebnis geniessen.

1x1 der Urlaubsplanung im Hartbergerland


 WO & WIE Sie sich betten wollen, das wird das "Zünglein an der Waage" sein.  Unterkünfte im Hartbergerland.


Sie bevorzugen städtisches Flair?
Dann sind die kleinen, feinen Häuser in Hartberg Ihre Wahl. Ob direkt in der historischen Altstadt oder ganz nah dran. Oder vielleicht mit Blick ins Oststeirische Hügelland, fast meint man sich in der Toskana. Jedes Haus & jede Lage hat ihre ganz besonderen Plus-Punkte.
Sie lieben die ländliche Idylle?
Dann wählen Sie eine der Unterkünfte mittendrin im Hartbergerland, wo die Natur quasi vor der Türe liegt. Ob nah dran an der Steirischen Apfelstraße oder hin zum Joglland, wo die Sterische Blumenstrasse lockt, alle Unterkünfte sind familiengeführt. Herzliche Gastgeber begrüßen Sie.

Im Prinzip ändert sich jeweils nur die Richtung, von wo aus ihre Entdeckertouren beginnen. Eines steht fest, Sie müssen das Hartbergerland in seiner ganzen Vielfalt erkunden und erleben. Zu Fuß, per Rad oder auch Ausflüge mal übers Hartbergerland hinaus. Denn die Oststeiermark, als Garten Österreichs, biete viele schöne Platzerl. Die sanften Hügellandschaften breiten sich in ihrer Vielfalt bis ins Pannonische aus. Der Zauber des Südens wird spürbar.

Suchen Buchen
&#x; &#x;