1x1 der Urlaubsplanung

Sie lieben das städtisches Flair?
Dann sind die kleinen, feinen Häuser in Hartberg Ihre Wahl. Ob direkt in der historischen Altstadt oder ganz nah dran. Oder vielleicht mit Blick ins Oststeirische Hügelland, fast meint man sich in der Toskana. Jedes Haus & jede Lage hat ihre ganz besonderen Plus-Punkte.


Ihre Gastgebererinnen, die das Herz am richtigen Fleck haben  Unterkünfte im Hartbergerland

Sie lieben die ländliche Idylle?
Dann wählen Sie eine der Unterkünfte mittendrin im Hartbergerland, wo die Natur quasi vor der Türe liegt. Ob nah dran an der Steirischen Apfelstraße oder hin zum Joglland, wo die Sterische Blumenstrasse lockt, alle Unterkünfte sind familiengeführt. Herzliche Gastgeber begrüßen Sie.

Im Prinzip ändert sich jeweils nur die Richtung, von wo aus ihre Entdeckertouren beginnen. Eines steht fest, Sie müssen das Hartbergerland in seiner ganzen Vielfalt erkunden und erleben. Zu Fuß, per Rad oder auch Ausflüge mal übers Hartbergerland hinaus. Denn die Oststeiermark, als Garten Österreichs, biete viele schöne Platzerl. Die sanften Hügellandschaften breiten sich in ihrer Vielfalt bis ins Pannonische aus. Der Zauber des Südens wird spürbar.


Ihre Gastgebererinnen, die das Herz am richtigen Fleck haben  Unterkünfte im Hartbergerland

Suchen Buchen