Gut ist, was schmeckt

Das Hartbergerland bietet die ideale Grundlage um mit Freunden eine abwechslungsreiche Zeit zu verbringen. Ein Streifzug durch die Region ist kurz gesagt wie ein köstlicher Cocktail: Orte mit Atmosphäre ergeben einen perfekten Mix für ein geselliges Wochenende. Das tut gut. Ist es doch genau das was man erleben will: Abstand gewinnen, um für Neues offen zu sein.

• edle Gastronomie Haubenküche
Hannes Pusswald, Hotelier und ausgezeichneter Koch, deckt seit vielen Jahren einen vielgepriesenen Tisch. Sein Rezept ist ein einfaches: er schöpft schlicht aus den besten Grundzutaten, mit höchstem Bedacht auf Regionalität und Handarbeit, und bringt seine erstaunliche Kreativität ins Spiel. Das Hotel spielt ebenfalls alle Stückeln, von der angeschlossenen Vinothek nicht zu reden.  PUSSWALD besser essen & trinken

• wo man sich trifft. Ambiente mit Lifestyle
Meint man das NEBENQUARTIER sei ein Nebenschauplatz, entspricht das ganz und gar nicht dieser vielleicht ersten Annahme. Als trendige Location und Szene-Lokal mitten in der historischen Altstadt von Hartberg bietet es Genuss für alle Sinne, ohne aufdringlich wirken zu wollen. www.quartier-hartberg.at

• echt. Steirisches Lebensgefühl
Die rundum verstreut im Hartbergerland liegenden Buschenschänken und Winzer überzeugen mit heiterer Gelassenheit. Was man hierzulande auf dem Gebiet des Weinbaus leistet, ist beachtlich - und vielfach ausgezeichnet. Bei der Jause genießt man, was quasi vor der Haustüre wächst und in Handarbeit veredelt wird.  www.weinbau-schmallegger.at

Suchen Buchen