Inhalt

Szenische Lesung mit Traude Brugner und Helmut Hütter

8. 3. 2018 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Gwölb Hartberg
Veranstalter: Tourismusverband Hartbergerland


Eine heitere und auch ernste Spurensuche zum Thema Frau-Sein mit all ihren Facetten in Form einer szenischen Lesung aus diversen Literaturquellen, abgerundet durch typische Frau/Mann Dialoge aus Karl Valentin Sequenzen.

Conclusio: ganz ohne Männer geht's halt auch nicht.

Musikalische Begleitung von Natascha Lueger.