Inhalt

Fasching in Hartberg und im Hartbergerland

Die Narren sind wieder los und es geht in Hartberg und im Hartbergerland rund - mit vielen tollen und lustigen Veranstaltungen für Groß und Klein.

Traditionell lädt am 18. Februar St. Johann in der Haide zum Faschingsgschnas beim Kirchenwirt. Feiern Sie ausgelassen bis in die Morgenstunden! Am 25 Februar ist auch in Rohrbach an der Lafnitz die Faschingsolympiade in Gange. Ab 16:00 Uhr sind Sie im Cafe Fleißinger dabei.

Am Faschingssonntag wird der Rabe Steff beim Kindermaskenball im Gasthof Schöngrundner große und kleiner Faschingsliebhaber unterhalten und in Hartberg ist im Casa Mulino großer Kinderfasching angesagt. Für alle die gerne den Fasching mit einem Sauschädlball ausklingen lassen möchten, gibt es am Rosenmontag beim Pferschywirt in Eichberg die Möglichkeit dazu. Bei beschwingter Tanzmusik, Mitternachtseinlage und Bauernschmaus lässt es sich bis in die frühen Morgenstunden aushalten.

Am Faschingsdienstag erwartet alle Faschingsnarren und Närrinen ein buntes Programm im gesamten Hartbergerland.

In der Hartberger Innenstadt sorgt ab kurz vor 12 Uhr DJ-Musik mit Moderation für ausgelassene Partystimmung. Auf der Partymeile der Hartberger Innenstadt-Gastronomen gibt’s Ausschank und lustige Spiele. Ab 15 Uhr wird ausgelassen gefeiert mit Live Musik "Die Eiersparer" und für teilnehmende Faschings-Gruppen steht eine Kostümprämierung am Programm! Auf die Teilnehmer/innen warten coole Preise & jede Menge Spaß!

In Kaindorf stellt die Standlparade den krönenden Abschluss des Faschings dar. Wenn Groß und Klein in lustige Masken schlüpfen, kann nochmal richtig gefeiert werden. Zum zweiten Mal findet der Greinbacher Faschingsheuriger in der Freizeithalle Greinbach statt. Kinder können sich ab 14 Uhr mit einem tollen Kinderrahmenprogramm verwöhnen lassen: Kinderschminken, Kasperltheater, Kinderkaraoke und Riesen-Hüpfburg.

In Rohrbach an der Lafnitz gibt es einen lustigen Faschingsausklang mit Schnitzelbuffet im Café Fleißinger, bei Fam. Uhl (Koglerauer Hof) sowie einen Kindermaskenball im Gasthof Falk. Die Faschingsnarren treiben sich auch am Eichberger Dorfplatz herum. Die Besucher erwartet ein tolles Rahmenprogramm mit jeder Menge Spaß!

In Grafendorf geht es beim Faschingsumzug lustig zu. Mit Musik und umfangreichen Tanzprogramm wird hier der Faschingsdienstag ausgelassen gefeiert.

Alle Faschingstermin im Hartbergerland im Überblick:

18. Februar, 20:00 Uhr St. Johann in der Haide, Kirchenwirt Faschingsgschnas
25. Februar, 16:00 Uhr Rohrbach Cafe Fleißinger, Faschingsolympiade & Gschnas
26. Februar, 14:00 Uhr Grafendorf Gasthof Schöngrundner, Kindermaskenball mit Rabe Steff
26. Februar, 14:00 Uhr Hartberg, Casa Mulino, Kinderfasching
27. Februar, 19:30 Uhr Pferschywirt Eichberg, Sauschädltanz mit Musik, Mitternachtseinlage, Bauernschmaus
28. Februar, 10:00 Uhr Grafendorf, Faschingsumzug für Kinder mit Musik und Tanzprogramm
28. Februar, 14:00 Uhr Rohrbach/L. Gasthof Falk, Kindermaskenball mit Krobath One Man Band
28. Februar, kurz vor 12:00 Uhr Hartberg Innenstadt, Faschingsdienstag mit Kostümprämierung, Hüpfburg, Kinderprogramm & Partymeile
28. Februar, ab 15:00 Uhr Standlparade
28. Februar, 14 Uhr, Penzendorf Freizeithalle, Faschingsheuriger, Musik & Hüpfburg

Erstellt am 3. November 2016 von Elisabeth Geier