Inhalt

Hochzeitsmesse für JA-Sager

Die Hartbergerland Hochzeitsmesse in beeindruckender Kulisse

Das Hartbergerland und die Oststeiermark im Hochzeitsfieber

Mit dem Auftakt von Star-Designerin Eva Poleschinski am 18. September und der Hochzeitsmesse für JA-Sager von 18. bis 20. September beweist das Hartbergerland einmal mehr, dass auch eine ganze Region vom Hochzeitsfieber gepackt sein kann.

Fast punktgenau zwischen Wien und Graz gelegen, überzeugt dieser Teil der Steiermark mit seiner gemäßigten Landschaft, der nahezu einzigartigen Kulinarik und den herzlichen und liebevollen Betrieben.

Alle diese Vorzüge lassen die Region zum Eldorado für Feiernde werden.

Das komplette Angebot gibt es bei der 3. Hartbergerland Hochzeitsmesse für JA-Sager und Familien im Schloss Hartberg zu bestaunen. Am 18. September von 19.30 bis 21.30 Uhr, am 19. und 20. September von 10.00 bis 18.00 Uhr sind hier die Tore des Schlosses geöffnet und die Besucher erwartete ein breites Spektrum an Aussteller.

Eva Poleschinski eröffnet mit Bridal-Couture Show Hochzeitsmesse in ihrer Heimat

Auftakt mit Eva Poleschinski

Designerin Eva Poleschinski ist international für ihre exquisiten Ballroben und unkonventionellen Brautkollektionen bekannt. Für die Premiere der Hartbergerland Hochzeitsmesse kehrt sie in ihre geliebte Heimat zurück, um mit einer fulminanten Eröffnungsshow dem Hartbergerland Tribut zu zollen. Aufregend wird es nicht nur in Hartberg, sondern auch für Poleschinski selbst, die in einer eindrucksvollen Kulisse ihre Brautkollektionen vorführen lässt. Als Catwalk dient die Stadtpfarrkirche St. Martin, deren Innengestaltung eine gelungene Verschmelzung des gotischen Gebäudes mit barocker Einrichtung darstellt. Elfen- sowie madonnenhafte Brautroben werden als Einstimmung auf die 3. Hartbergerland Hochzeitsmesse zu sanften Klängen präsentiert.

Start am 18. September 18.30 Uhr in Hartberg.

TICKET / COUTURESHOW mit Star-Designerin Eva Poleschinski
Sitzplatz: Mittelteil der Kirche (freie Platzwahl)
Besichtigung der Hochzeitsmesse im Schloss

Preise und Tickets folgen!