Inhalt

Hartberg - Das Zentrum der Oststeiermark

Die Stadt der Sinne

Die Bezirkshauptstadt von Hartberg-Fürstenfeld ist bereits seit 2009 als eine von drei Städten in Österreich mit dem internationalen Città-Slow-Siegel ausgezeichnet - eine Auszeichnung für Städte, die ihr Augenmerk u.a. auf Tradition, regionale Produkte, nachhaltige Technologie und Gastfreundschaft legen.

IDYLLISCHE LAGE
Die Stadt Hartberg zählt zu den besterhaltenen Altstädten der Steiermark und zeichnet sich durch seine Nähe zur Natur aus. Es liegt eingebettet am Fuße des Ringkogels, der ideal für Wanderungen und Radtouren ist. Auch das Hartberger "Gmoos", ein UNESCO-geschütztes Flachmoor am Stadtrand von Hartberg, das Heimat für eine teils seltene Pflanzen- und Tierwelt ist, bietet unzählige Möglichkeiten für Erholung und Sport.

ÖKOLOGIE UND UMWELTBEWUSSTSEIN
Die Stadtgemeinde Hartberg ist Co2 neutral und wurde mit dem ÖGUT Umweltpreis ausgezeichnet. Ökologie und umweltgerechter Weitblick lassen diese Stadt zu einem grünen Eldorado werden, wo das Leben, die Wirtschaft und die Ökologie in Einklang sind. Hartberg hat auch die höchste Dichte an E-Ladestationen österreichweit!

MODERNE EINKAUFSERLEBNISSE
Genuss und SINNvolle Momente kommen in Hartberg - der Stadt der Sinne - nicht zu kurz. Wo einst im Mittelalter der Adel der steirischen Mark sich versammelte, glänzt heute die Stadt Hartberg als gourmetgerechte, freundlich gemilderte Kultur- und Einkaufsstadt für Schwärmer, Träumer und Genießer. Genüsslich flanieren in der Fußgängerzone und sich in den kleinen feinen Geschäften liebevoll beraten zu lassen, gehört genauso dazu, wie das moderne Einkaufsfeeling der Einkaufszentren der Stadt. Ein modernes Angebot an Waren und Dienstleistungen, sowohl in der historischen Innenstadt als auch im weiteren Bereich von Hartberg, garantieren ein perfektes Einkaufserlebnis.

REGIONAL EINKAUFEN
Bereits seit über 30 Jahren besteht der Bauernmarkt vor dem Kloster. Jeden Dienstag und Freitag von 12.00 bis 18.00 Uhr gibt es die Möglichkeit sich mit Lebensmitteln direkt von den Produzenten einzudecken. Auch beim Altstadtmarkt, der immer samstags von 8.30 bis 12.00 Uhr am Hauptplatz von Hartberg stattfindet, gibt es ein herzhaftes Angebot an Köstlichkeiten.