Inhalt

Ausstellung "Stadt im Wandel" (Sonderausstellung 2019)

14. 6. - 10. 11. 2019 Mittwoch bis Sonntag, 10.00 - 16.00 Uhr
Veranstaltungsort: Museum Hartberg, Herrengasse 6
Veranstalter: Museum Hartberg, Herrengasse 6

Ausstellungsdauer: 14.6. bis 10.11.2019

Mittwoch bis Sonntag, 10.00 - 16.00 Uhr

Sondertermine für Gruppen gegen Voranmeldung

Der Historische Verein Hartberg hat sich für die nächste historische Ausstellung im Museum, die am 13. Juni 2019 eröffnet wird, ein  Thema gesetzt, das viele Einwohnern von Hartberg ständig beschäftigt und das ihnen sprichwörtlich unter der Haut brennt: „Stadt im Wandel“.

Nach den Ausstellungsthemen „Religion“ und „Migration“ soll die Problemvielfalt einer Kleinstadt und ihres Umlandes im Zentrum der diesjährigen Ausstellung und des Rahmenprogramms  stehen.  Aus historischer Sicht wird versucht, die Bereiche Wohnen, Mobilität, Arbeit, Ver- und Entsorgung, Gemeinschaft, Bildung, Erholung, Sicherheit zu erörtern. Vielleicht - und das wäre das Ziel - ergeben sich daraus zukunftsgerichtete Impulse zusätzlich zur laufenden Diskussion um die Stadtentwicklung. Beiträge jeder Art zur Ausstellung sind erwünscht und willkommen.